Graduiertenschule Klasse "Mittelalter und Frühe Neuzeit"

Graduiertenschule (Klasse "Mittelalter und Frühe Neuzeit")
Ziel der "Graduate School of the Humanities" an der Universität Würzburg ist es, im Rahmen des Promotionsstudienganges "Geisteswissenschaften" besonders qualifizierte Doktorandinnen und Doktoranden mit einer intensiven Betreuung durch ein individuelles, dreiköpfiges Betreuungsteam und durch die Vermittlung von fachlichen wie nichtfachlichen Zusatzqualifikationen zu fördern.

Eine eigene Förderungsklasse bilden dabei "Mittelalter und Frühe Neuzeit". Sprecher dieser Klasse sind Prof. Burrichter und Prof. Hamm.