piwik-script

Intern
Kolleg Mittelalter und Frühe Neuzeit

Masterstudiengang "Mittelalter und Frühe Neuzeit"

Der Master "Mittelalter und Frühe Neuzeit" ist ein offiziell akkredierter Studiengang (1-Fach-Master, 120 ECTS), der von vierzehn im Kolleg "Mittelalter und Frühe Neuzeit" versammelten Fächern der Julius-Maximilians-Universität getragen wird. Das Studien­angebot ist inter­disziplinär und forschungsnah. Es bietet den Studierenden besondere Gestaltungs­spielräume, um das Studium nach ihren fachlichen Interessen einzurichten und zur fachlichen Profil­bildung zu nutzen. Ziel des Studien­gangs ist es, die Grund­lagen für eine Beschäftigung in der Wissenschaft oder für qualifizierte Tätig­keiten im Bereich des außer­universitären Kultur­schaffens zu legen.

Informationsflyer

Der Bewerbungszeitraum für das Wintersemester 2022 - 23 hat begonnen und geht bis zum 15. Juli 2022.